Rock am Wald

Rock am Wald 18.07.2015

Am 18. Juli fand auf unserem Sportgelände wieder das RAW-Festival statt, in diesem Jahr das zweitemal als Deutschrock-Edition. Bei herrlichem hochsommerlichem Wetter machten ab 17:00 Uhr drei Newcomer den Anfang. In die Spur gingen zunächst Paragraph 11, E.Ville und Brennstoff, ehe dann ab 21:00 Uhr die Etablierten der Szene an der Reihe waren. Das Feld war durchaus überregional aufgestellt, so reiste z. B. die Band Brennstoff extra aus dem Saarland an. Durch die Band Foiernacht aus Südtirol kam auch noch  internationales Flair dazu. Die drei Topbands Foirnacht, Unbelehrt und der Headliner Disziplinlose Engel aus dem Nachbarort Michelau wollten den professionell aufspielenden Vorbands natürlich in nichts nachstehen und heizten dem Publikum mit eigenen Songs und gecoverten Songs der Böhsen Onkelz bis tief in die Nacht kräftig ein. Hervorragend in Szene gesetzt durch Jürgen Emmert und Crew von Sound & Light Emmert Blue Sun Sonnenstudios aus  Burgkunstadt, die die ohnehin schon traumhafte Kulisse sowohl soundtechnisch als auch lichttechnisch auf höchstem Niveau ausstatteten, machte es den Bands sichtbar Spaß ihre Fans zu begeistern. Alle Anwesenden waren sich zum Schluß in ihrer Begeisterung einig. Das RAW-Festival in Neuensorg war auf jeden Fall das Kommen wert!